Du möchtest mentale Gesundheit in dein
 Leben und in das Leben deiner Kund:innen integrieren?
Du willst Mental Health in deine Arbeit einfließen lassen? Sei dabei und belebe mit uns den Markt.

Ein besonderer Lehrgang erwartet dich - so besonders wie du!


Mental-Health-Coach® ist eine geschützte Marke des LSB STUDIO, Goldgruber-Hantinger e.U. (FN: 483317 k)

image



Kollaboratives Lernen Kollaboratives Lernen beginnt bei der Zusammenstellung der Gruppe - wir wählen unsere Teilnehmer:innen für Lehrgänge ganz bewusst aus. Das ermöglicht ein wertschätzendes Miteinander auf professioneller Basis und echte Kontemplation im Lernprozess.

Co-Kreation Co-Kreieren: Schöpferische Lernprozesse werden dann besonders wirkungsvoll entfaltet, wenn das Potenzial jeder und jedes Einzelnen in der Gruppe gelebt wird. Nur dann kann die volle Kraft im Kollektiv freigesetzt werden.

Zertifikatslehrgang Mental-Health-Coach®

Als Mental-Health-Coach erhältst du eine spezialisierte und umfassende Fortbildung im Bereich der mentalen Gesundheit. Du kannst danach Tools aus den Bereichen der Achtsamkeit und des Mentaltrainings anwenden und - je nach Grundausbildung - in der Weiterbildung (Vorträge, Workshops, Seminare) und/oder in der psychosozialen Beratung anwenden.

Zielgruppen:
Dieser Lehrgang wurde speziell entwickelt für:

  • Dipl.-Lebensberater:innen, LSB in Ausbildung
  • Psychologinnen und Psychologen
  • Personen aus psychosozialen Arbeitsfeldern (Familienintensivbetreuer:innen, Coaches, Hospizbegleiter:innen, Lehrer:innen, ...)
  • Trainerinnen & Trainer in der Erwachsenenbildung



Achtsamkeit trifft Mentaltraining

Achtsamkeit (mindfulness) ist die beabsichtigte Lenkung der Aufmerksamkeit auf die gegenwärtige Erfahrung. Diese wird wohlwollend, ohne zu werten, offen und unvoreingenommen beobachtet. Achtsamkeit fördert Entspannung, Konzentrationsfähigkeit, den Umgang mit Stress, die innere Gelassenheit und das Annehmen eigener Bedürfnisse.

Mentaltraining hilft dabei, die eigenen emotionalen und kognitiven Fähigkeiten zu verbessern und die eigene Belastbarkeit zu stärken. Gedanken sind überaus machtvoll. Man gestaltet diese beim Mentaltraining positiv und nutzt die Einfachheit der Methoden, um bestmöglich an eigenen Zielen und der inneren Haltung zu arbeiten.

Der Lehrgang umfasst insgesamt 197 Einheiten (148 Stunden) davon 117 UE (88 Stunden) in Präsenzphasen und 80 UE (60 Stunden) in Selbstlernphasen mit Moodle-Betreuung. Wir arbeiten in einer Gruppe mit maximal 14 Personen.

Angenehme Lehrgangszeiten: Die Module 2, 3, 5 und 7 finden unter der Woche von 16 Uhr bis 20 Uhr statt. Die Module 1, 4 und 6 finden freitags von 13 bis 20 Uhr und samstags von 9 Uhr bis 14 Uhr statt.


Hybrides Lernen Hybrides Lernen: Die professionelle Mischung von Präsenz- & Online-Lehre wird überall eingesetzt, wo es Sinn macht. Lehrgänge und Seminare werden im Bedarfsfall hybrid gestaltet - das ermöglicht die Teilnahme auch, wenn jemand mal nicht vor Ort sein kann.

Module & InhalteTermine
Modul 1: Start Achtsamkeit - Grundlagen & Einführung

Antje Goldgruber-Hantinger, Doris Kirch (Live-Schaltung)

Einführung in das Thema Achtsamkeit; Gruppenfindung, persönliche Ziele und eigene Nischen erarbeiten; Kennenlernen & struktureller Ablauf; Schulen der Achtsamkeit; Achtsamkeit - ein Modebegriff? Achtsamkeit, Stress & ich; Stressmodelle; Burnout; Start in die eigene Achtsamkeitspraxis.

04.-05.03.2022

Freitag 13-20 Uhr
Samstag 9-14 Uhr

(16 UE)

Modul 2: Achtsamkeit Methodik I

Antje Goldgruber-Hantinger

Schweigepflicht, Neutralität & Allparteilichkeit; Bio-psycho-soziales Modell; Gesundheitsforschung & Sinnhaftigkeit der Achtsamkeit; Achtsamkeitstraining nach Jon Kabat-Zinn; Atembetrachtung; Flow-Erleben in Theorie und Praxis; formelle & informelle Übungen; Selbstliebe & Selbstfürsorge.

19.-21.04.2022

Dienstag-Donnerstag
jeweils 16-20 Uhr

(16 UE)

Modul 3: Methodik II - Achtsamkeit in Gruppen & Teams

Thomas Kayer

Methodentraining und Einsatzmöglichkeiten von Achtsamkeit kennenlernen; Achtsamkeitsübungen für Teams und Gruppen nutzen lernen; Bunter Methoden-Mix; Möglichkeiten und Herausforderungen; die eigene achtsame Grundhaltung; Trainingstage zum Thema Gruppen und Teams.

10.-12.05.2022

Dienstag-Donnerstag
jeweils 16-20 Uhr

(16 UE)

Modul 4: Achtsamkeit - in die Tiefe gehen

Anita Kager-Adunka, Antje Goldgruber-Hantinger

Studien zur Achtsamkeitsforschung; Peak-Experiences und Reflexion eigener Gipfelerlebnisse; achtsames Hören mit Musik; Körperübungen; Schulung der Wahrnehmungsfähigkeit & Aufmerksamkeitsfokussierung; von Wertschätzung, Respekt & Akzeptanz.

10.-11.06.2022

Freitag 13-20 Uhr
Samstag 9-14 Uhr

(16 UE)

Achtsame Sommerpause - Analog trifft Digital

Antje Goldgruber-Hantinger

Beginn der Selbstlernphase; du erhältst dein Work-Book; Videos begleiten im Juli deine innere Einkehr; Kultivieren der eigenen Achtsamkeitspraxis im eigenen Tempo; Zoom-Coaching mit Antje im September; Einholen der Ergebnisse & gemeinsamer Austausch.

Juli-Sept. 2022

Zoom-Coaching am 08.09.2022
16-20 Uhr (5 UE)

Modul 5: Start Mentaltraining - Grundlagen & Einführung

Antje Goldgruber-Hantinger

Einführung in das Thema Mentaltraining; Neurowissenschaft & Mentaltraining; Focusing; Kennenlernen kreativer Methoden für unterschiedliche Settings; Imaginationsübungen; dein eigenes Mind-Set erkunden; projektive & assoziative Techniken; Selbstreflexion & Nischen schaffen.

27.-29.09.2022

Dienstag-Donnerstag
jeweils 16-20 Uhr

(16 UE)

Modul 6: Mentaltraining für Gruppen & Teams

Thomas Kayer

Unterschied Team & Gruppe; das achtsame Team; Erfolge beginnen im Kopf; Theorie-Inputs; Emotionen & Mentaltraining; von Zielsetzungen & Ankertechniken; Denken & Wahrnehmung; praxisorientierte mentale Techniken nutzen lernen; Trainingstage.

14.-15.10.2022

Freitag 13-20 Uhr
Samstag 9-14 Uhr

(16 UE)

Modul 7: Mentaltechniken bei Prüfungsangst, Abschluss & Prüfung

Stephanie Tautscher, Antje Goldgruber-Hantinger, Werner C. Hantinger (Prüfer)

Kennenlernen spezieller Techniken bei Prüfungsangst; Umgang mit Unsicherheiten & Ängsten; Mentaltraining für Jugendliche & Erwachsene; Präsentation der Praxisarbeit & mündliche Prüfung; feierlicher Abschluss & gemeinsamer Ausklang im zauberhaften Wintergarten.

08.-10.11.2022

Dienstag-Donnerstag
jeweils 16-20 Uhr

(16 UE)


Zwischen den Modulen wie auch in der Sommerpause finden jeweils Selbstlernphasen statt (80 UE).

Gütesiegel

Gelistete Qualität



Nach Absolvierung des Lehrgangs und dem Nachweis von einigen Praxis-Stunden bist du berechtigt, die Bezeichnung "Zertifizierter Mental-Health-Coach" sowie das von uns geschützte Gütesiegel zu führen. Eine Liste mit allen, die von uns zertifiziert werden, geht 2022 online.

Unser Trainer:innen-Team bringt jahrelange Erfahrung in der Erwachsenenbildung UND im Themen-Feld mit. Diese Kombination ist wichtig, denn das beste Fachwissen hilft nichts, wenn das Training langweilig ist! Und geniales Training ist nur sinnvoll, wenn der Inhalt stimmt.

Was uns noch wichtig ist und wie wir gelungenes Lernen definieren, kannst du in unserem Mission Statement nachlesen.



Antje Goldgruber-Hantinger (Lehrgangsleitung)
Dipl.-Lebensberaterin, Pädagogin, Supervisorin, Fachtrainerin zertifiziert n. ISO 17024, dipl. Entspannungs- und Achtsamkeitstrainerin, Expertin für systemische Zauberkunst sowie Stress- und Burnout-Prophylaxe. Lehrtrainerin für Supervision und LSB. In freier Praxis mit der Marke Landezone seit 2012 tätig. Gründerin und Inhaberin des LSB STUDIO. www.landezone.at
Doris Kirch
Leiterin des Deutschen Fachzentrums für Achtsamkeit (DFME). MBSR-Lehrerin (CfM, University of Massachusetts), Achtsamkeitslehrerin, Ausbilderin für Achtsamkeitstrainer:innen (DFME) und MBSR-Lehrerin. In freier Praxis des buddhistischen Zen und Vipassana tätig seit 1985. Fachbuch-Autorin zu den Themen Stress und Stressbewältigung. www.dfme-achtsamkeit.de
Mag. Thomas Kayer
Dynamisch-analytischer Teamentwickler, Sportpsychologe, Lehrbeauftragter an der TU Graz, u. a. für Kommunikation & Gesprächsverhalten, Vorstandsmitglied im Österreichischen Bundesnetzwerk Sportpsychologie, Mitglied im asp Ausbildungsbeirat, Unternehmensberater, Geschäftsführer & Partner Groundwork GmbH. www.groundwork.team
Dr.in Anita Kager-Adunka
Univ.-Lektorin, Biofeedback-Therapeutin, Klinische & Gesundheitspsychologin. Seit vielen Jahren bietet sie in ihrer Praxis Begleitung auf dem Weg ins Hier und Jetzt für Einzelne und Paare an. Sie forscht außerdem in den Bereichen Achtsamkeit und Spiritualität und unterrichtet u.a. an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt. www.kager-adunka.at
Stephanie Tautscher
Kindergarten und Hort-Pädagogin, Diplom-Mentaltrainerin mit Schwerpunkt Prüfungsangst und Prüfungsvorbereitung, Fachtrainerin zertifiziert nach ISO 17024, Lehrtätigkeit u.a. für Herzog Personaltraining. Sie bietet in ihren Trainings allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, das eigene Potenzial bestmöglich zu entfalten. Unsere Trainings-Newcomerin des Jahres.
Mag. Werner C. Hantinger (Prüfer)
Kommunikationswissenschaftler, Dipl.-Lebensberater, Supervisor, Fachtrainer und Prüfer der SystemCert nach ISO 17024. Entwickler unzähliger Aus- und Weiterbildungen, Lehraufträge u.a. an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt und für REWE International. Gründer LSB STUDIO. Mandatar für die LSB in der Fachgruppe der Wirtschaftskammer Kärnten. www.hantinger.at

"Wer unterrichtet prüft nicht" - daran halten wir uns wie immer gerne im Studio.

Die Abschlussprüfung besteht aus folgenden Teilen:

  • Schriftliche Arbeit zum Thema (ca. 10 Seiten)
  • Präsentation der schriftlichen Arbeit
  • Prüfungsgespräch zur schriftlichen Arbeit

Die Kosten beinhalten die gesamte Ausbildung inkl. digitaler Unterlagen, 
 Workbook und Zoom-Coaching. Für die Pausenversorgung ist selbstverständlich - wie gewohnt - gesorgt.

  • Lehrgangskosten: € 2.300,- inkl. 0% MwSt.
    Zahlbar in 5 Raten á € 460,-
    USt.-frei lt. § 6 Abs. 1 Z 11 UStG (berufsbezogene Weiterbildung)

  • Prüfungsgebühr: € 150,- inkl. 0% MwSt.
    Zahlbar nach Rechnungslegung

Wir freuen uns über deine Anmeldung zum Lehrgang. Bitte benutze das nebenstehende Formular. Wir melden uns nach Erhalt deiner Anmeldung, um mit dir ein persönliches Gespräch zu führen. Sobald wir mit der Zusammenstellung der Ausbildungsgruppe fertig sind, erhältst du von uns die Information, ob deine Anmeldung berücksichtigt werden konnte.

Verbindliche Anmeldung - Zertifikatslehrgang Mental-Health-Coach

Gewünschte Zahlungsart:     Gesamtzahlung       Ratenzahlung

Datenschutz: Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.
Newsletter: Ich möchte per E-Mail über Veranstaltungen des LSB Studio informiert werden.