Von Psychopathologien und dem schmalen Grat

image

 

Wir als Lebens- und Sozialberater/innen arbeiten mit gesunden Menschen und nicht mit krankheitswertigen Störungen. Das können und dürfen wir nicht. Es ist für uns wichtig, immer wieder genau hinzuschauen, ob wir den - oft sehr schmalen Grat erkennen - und auch entsprechend handeln. Wie zeigt sich eine Depression? Welche unterschiedlichen Formen gibt es? Wie erkennt man eine manische Episode und was ist der Unterschied zu "viel Power und Getriebenheit"? An diesem Abend bekommt ihr ein Update für eure Praxis, damit ihr Grenzen nicht überschreitet, euch fachlich gut auskennt und damit IMMER zum Wohle eurer Klienten arbeitet. Nicht weil man will, sondern weil man muss.

  • Ein Update für Professionalität
  • Erschöpft? Nur erschöpft oder schon krank?
  • Weil der Unterschied relevant ist
  • Psychopathologien und krankheitswertige Störungen
  • Videobetrachtung - wir schauen genau hin
  • Abgrenzung von anderen Arbeitsbereichen und Wahrung dieser Grenze
  • In Kleingruppen werden Impulse verarbeitet und miteinander gelernt

image Teilnehmende erhalten bei dieser Veranstaltung eine Supervisionsbestätigung, die für das Gewerbe der Lebensberatung in vollem Umfang anrechenbar ist. Alle Infos dazu > hier <.

Termin: Donnerstag, 08.10.2020 | 16 bis 20 Uhr
Ort: LSB Studio, Villacherstraße 39, 9020 Klagenfurt
Trainerin: Antje Goldgruber-Hantinger
Preis: € 60,- pro Person

Wir freuen uns über deine Anmeldung. Bitte fülle das nebenstehende Formular vollständig aus. Du erhältst danach eine Bestätigung per E-Mail.

Verbindliche Anmeldung - Wenn der Zauber verfliegt

Stornobedingungen: Ich akzeptiere folgende Stornobedingungen: Bei einer Absage bis 7 Tage vor der Veranstaltung werden 50%, innerhalb von 7 Tagen 100% der Kosten verrechnet.
Datenschutz: Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.
Newsletter: Ich möchte per E-Mail über Veranstaltungen des LSB Studio informiert werden.