Leise Töne anschlagen

image

 

An diesem Wochenende widmen wir uns den Themen Verlust, Trauer und Trauma. Wir schlagen leise Töne an, hören auf die Melodie der Traurigkeit und nähern uns gekonnt diesem Themenfeld. Im Mittelpunkt stehen methodische Handlungsmöglichkeiten bei Krisen und Kerstin hat viele praxisorientierte Methoden mit im Gepäck.

Es braucht gerade mit solchen Themen einen guten Umgang im Kontext der Beratung und Betreuung, damit professionelles Arbeiten möglich ist. Dieses Wochenende ermöglicht dir ein Eintauchen in diese Welt, ein Verstehen der Theorie und du bekommst viele Methoden mit auf deine eigene Reise. Gesprächsführung für Erwachsene, Kinder und Jugendliche stehen ebenso im Vordergrund und zwar unter Einbeziehung des systemischen Kontextes. Lebendiges Seminardesign, breites Wissen und Tiefgang warten auf dich und mögen von dir erobert werden.

  • Selbsterfahrung und themenspezifische Theorie
  • Forschung und Postulate zum Thema
  • Kreative Methoden erweitern deinen Handlungsspielraum
  • Sicherheit im Umgang mit diesen Themen gewinnen
  • Die Kleingruppe wird zum Erfahrungsraum
  • Gemeinsames Lernen ermöglicht Praxistransfer

image Teilnehmende erhalten bei dieser Veranstaltung eine Supervisionsbestätigung, die für das Gewerbe der Lebensberatung in vollem Umfang anrechenbar ist. Alle Infos dazu > hier <.

Termin: Samstag, 06.11.2021 | Sonntag, 07.11.2021
jew. 10 bis 17 Uhr
Ort: LSB Studio, Villacherstraße 39, 9020 Klagenfurt
Trainerin: Kerstin Holdernig
Preis: € 216,- pro Person

Wir freuen uns über deine Anmeldung. Bitte fülle das nebenstehende Formular vollständig aus. Du erhältst danach eine Bestätigung per E-Mail.

Verbindliche Anmeldung - Verlust, Trauer und Trauma

Stornobedingungen: Ich akzeptiere folgende Stornobedingungen: Bei einer Absage bis 7 Tage vor der Veranstaltung werden 50%, innerhalb von 7 Tagen 100% der Kosten verrechnet.
Datenschutz: Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.
Newsletter: Ich möchte per E-Mail über Veranstaltungen des LSB Studio informiert werden.